in ,

Labmaraner – Labrador Weimaraner Mix – Der Ratgeber [+ Bilder 2022]

Der Labmaraner, auch bekannt als Labraraner oder Weimador, ist ein hübscher Hund, der für sein liebevolles und loyales Wesen bekannt ist. Wenn du auf der Suche nach einem pelzigen Freund bist, der sich immer danach sehnt, an deiner Seite zu sein, und der sich darauf freut, mit dir an einer Vielzahl von Aktivitäten teilzuhaben, könnte dies die richtige Wahl für dich und deine Familie sein.

Schau dir die folgenden Fakten an, um den Labmaraner etwas besser kennenzulernen. Je besser du diese Rasse verstehst, desto besser bist du darauf vorbereitet, die richtige Wahl zu treffen, wenn es darum geht, einen neuen Hund mit nach Hause zu nehmen.

Der Labmaraner ist eine Kreuzung aus einem Labrador Retriever und einem Weimaraner.

Labmaraner im Auto

Herkunft

Der Labmaraner ist eine Designerhunderasse aus den Vereinigten Staaten.

Labmaraner Futter / Ernährung

Füttere deinem Tier immer ein hochwertiges Futter, das die Nährstoffe enthält, die sein Körper braucht. Wenn es um die Fütterung deines Labmaraners geht, kannst du deinem Hund täglich zwischen 4 und 5 Tassen Trockenfutter geben. Aber teile diese Menge in mehrere Portionen auf, damit dein Hund mindestens zwei Mahlzeiten pro Tag zu sich nimmt.

Training

Da der Labmaraner eine sehr lernwillige und intelligente Rasse ist, sollte das Training einfach mit ihm einfach sein. Dein Hund sollte in der Lage sein, neue Kommandos mit wenigen Wiederholungen zu lernen.

Die Verwendung von Leckerlis zur Motivation und Belohnung deines Labmaraners ist der beste Weg, denn diese Hunde lieben es, zu fressen. Verwende außerdem Bestärkungstechniken, wie zum Beispiel viel Lob, und halte die Trainingseinheiten kurz und knackig. Sei konsequent, entschlossen und bestimmend. Auch wenn dein Hund ein wenig stur ist, solltest du nicht zu streng werden.

Konsequentes Training hält Verhaltensprobleme in Schach, und wenn das Training mit frühzeitiger Sozialisierung kombiniert wird, wird dein Hund verstehen, dass du der Rudelführer bist. Sei aber darauf vorbereitet, dass diese Rasse deine Dominanz auf die Probe stellen könnte.

Labrador Weimaraner Mix steht im Garten

Gewicht

Der Labmaraner ist eine große Rasse und wiegt zwischen 30 und 50 Kilo.

Labmaraner Gesundheit

Labmaraner gelten im Allgemeinen als gesunde Hunde – obwohl die Rasse für einige der gleichen Krankheiten wie Labrador Retriever und Weimaraner prädisponiert sein kann. Wie immer ist es wichtig, regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen mit dem Tierarzt deines Hundes zu vereinbaren.

Einige der häufigsten Gesundheitsprobleme, an denen Labmaraner leiden, sind:

  • Herzprobleme
  • Magendrehung
  • Augenkrankheiten

Temperament/Verhalten

Der Labmaraner ist eine Rasse, die für ihr liebevolles, sanftes und anhängliches Temperament bekannt ist. Diese freundlichen Hunde freuen sich über Aufmerksamkeit und die ständige Nähe der Familie. Und wenn du andere Haustiere oder Kinder hast, kommen diese Hunde auch mit ihnen gut zurecht.

Da diese Hunde sehr rudelorientiert und sozial sind, sollten sie nicht stundenlang allein gelassen werden. Sonst werden sie Trennungsangst entwickeln. Wenn du zu den Menschen gehörst, die lange arbeiten oder viel unterwegs sind, ist der Labmaraner vielleicht nicht die beste Wahl für deinen Lebensstil.

Wie alt werden Labmaraner?

Der Labmaraner hat eine durchschnittliche Lebenserwartung von 10 bis 12 Jahren.

Nahaufnahme vom Labrador Weimaraner Mix

Bewegungsanforderung

Labmaraner sind lebhafte Hunde, die jeden Tag viel Bewegung brauchen, damit sie ihre Energie auf positive Weise verbrennen können. Diesen Hunden geht es am besten, wenn sie mit Menschen zusammen sind, die aktiv sind, denn sie brauchen die körperliche Aktivität, um gesund und glücklich zu bleiben.

Wenn du einen eingezäunten und sicheren Garten hast, wird es deinem Hund Spaß machen, ohne Leine herumzulaufen, mit Spielzeug zu spielen und interaktive Spiele mit deiner Familie zu spielen. Du kannst deinen Hund auch in den Hundepark mitnehmen, wo er mit anderen Hunden spielen kann. Für zusätzliche Abwechslung kannst du mit deinem Labmaraner zusätzlich zu den täglichen Spaziergängen auch laufen, schwimmen oder wandern gehen,.

Du solltest auch eine Vielzahl von Spielzeugen im Haus haben, damit dein Hund geistig angeregt bleibt, auch wenn er nicht draußen ist.

Anerkannte Clubs

Der Labmaraner ist vom American Kennel Club nicht anerkannt, da er als Mischlingsrasse gilt. Die Rasse ist jedoch vom American Canine Hybrid Club (ACHC), dem Designer Breed Registry (DBR), dem Designer Dogs Kennel Club (DDKC), dem Dog Registry of America, Inc. (DRA) und dem International Designer Canine Registry (IDCR) anerkannt.

Was denkst du über diesen Beitrag?

191 Points
Upvote Downvote

Geschrieben von Pfotenwiki

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…

0
Cane Corso Pitbull Mix Cover

Cane Corso Pitbull Mix – Alle Informationen [+Bilder] – der Ratgeber 2022

Husky Corgi Mix Cover

Corgi Husky Mix – Ein wunderschöner Mix – Alle Fakten [+Bilder]